Intuition - über den Verstand hinaus

Unter Intuition versteht man Gedanken oder Eingebungen, welche auf unserem Unterbewusstsein beruhen und ohne Nachdenken zustande kommen. Gedankenblitze, Gefühle oder Ideen lassen sich nicht rational erklären. Sie sind "einfach da" ohne dass man deren Entstehung begründen kann. Intuition ist spontanes, ganzheitliches Erkennen oder Wahrnehmen.

Dies geschieht oft wenn man etwas tut indem man voll aufgeht - wenn man im "Flow" ist...wenn es einfach so fliesst....

 

Kennst du das? Du stehst vor einer Entscheidung, überlegst hin und her und findest einfach keine Lösung? Wie kannst du auf einfache Art und Weise klare Entscheidungen treffen, wenn dein Verstand nicht wissen kann, was das Beste in dieser Situation ist? Ganz einfach - frag nicht deinen Kopf! Frag deine Intuition!

 

Intuition ist uns eigentlich angeboren - sie ist unser Geburtsgeschenk. Man schaue sich nur kleine Kinder an, die noch genau wissen was ihnen gut tut. Um von anderen geliebt zu werden und anderen zu gefallen, haben wir irgendwann damit aufgehört das zu tun was wir wirklich möchten. So haben wir verlernt selbst bestimmt zu leben....

 

Damit wir Zugang zur Intuition bekommen, braucht es Übung, die Bereitwilligkeit sich "regelmässig" Zeit für sich zu nehmen und an sich zu arbeiten.

 

Für Interessierte biete ich regelmässige Treffen an, in denen es Ziel ist, wieder vermehrt Zugang zur Intuition zu bekommen - sich bewusst Zeit dafür zu nehmen. Zusammen lernen wir Meditationen und Uebungen, welche auch gut im Alltag integriert werden können.